Warning: Undefined array key 499 in /homepages/2/d433652270/htdocs/mottolean_web/wp-includes/nav-menu-template.php on line 211

Pick by light in Bestform

R.IZO ist ein smartes und modulares pick by light System, das einfach einzurichten und zu bedienen ist.
Dabei kann es jederzeit neuen Anwendungen angepasst werden.

R.IZO – das pick by light System einfach erklärt. DER AUFBAU

R.IZO einfach erklärt. DIE MODULE

Das Leuchtmodul weist Ihren Mitarbeitern in der Produktion den Produktionsweg, auf Wunsch mit Eingrifferkennung und Stückzahlanzeige.

Datenblatt deutsch

Datenblatt englisch

Das Brückenmodul verbindet Leuchtmodul mit Leuchtmodul und achtet dabei immer auf den richtigen Abstand.

Datenblatt deutsch

Datenblatt englisch

Das Verbindungsmodul ist die Hauptschlagader Ihrer Modulreihe zum Basismodul und sorgt für die reibungslose Versorgung Ihres Systems.

Das Basismodul ist die Schaltzentrale von R.IZO und für die Informations- und Stromversorgung der Module zuständig.
Also unerlässlich für ein R.IZO System.

Datenblatt deutsch

Datenblatt englisch

R.IZO einfach erklärt. DER AUFBAU – DAS VIDEO

R.IZO einfach erklärt. DIE VARIANTEN

Sie können R-IZO in 2 Varianten erhalten.
Dabei ist R.IZO basic häufig für Kommissionieraufgaben im Einsatz, R.IZO xpert für Variantenunterscheidungen oder zur Qualitätssicherung.

R.IZO einfach erklärt. DIE VORTEILE – IHR NUTZEN

R.IZO einfach erklärt. DIE SOFTWARE-MÖGLICHKEITEN

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Daten einfach in unser R.IZO einzuspielen,
dadurch kann das System quasi von jedem übergeordneten System angesprochen werden.

Wir haben aber auch tolle Softwarelösungen zur Visualisierung Ihrer Produktionsprozesse.

Sprechen Sie uns auf Ihre Bedürfnisse an.

R.IZO einfach erklärt. DIE EINSATZMÖGLICHKEITEN

Durch die auftrags- und kundenbezogene Bereitstellung des Materials entstehen neue Kommissioniersets, die dem Mitarbeiter so nicht angelernt werden können. Durch das pick by light System R.IZO basic in Kombination mit einer digitalisierten Stückliste, kann der Prozess vereinfacht werden. Der Kommissionierer bekommt das Set angezeigt, was zur Weiterverarbeitung bestellt ist. Das geschieht fehlerfrei und schnell. Die Eingriffe und Abarbeitung werden dabei durch die aufleuchtenden Module visualisiert.

Genau wie in der Kommissionierung ist die Herausforderung auch am Arbeitsplatz gegeben.
Die Variantenvielfalt muss am Arbeitsplatz abgebildet werden, was oft zu Verwirrung und Verwechslung beim Mitarbeiter sorgt.
Eine weitere Herausforderung des Variantenarbeitsplatzes ist, nicht nur die richtigen Teile zu greifen, sondern auch in der richtigen Reihenfolge, um hier einen qualitativ hochwertigen Fertigungsprozess abzubilden.
Hierbei unterstützt R.IZO x-pert, das dem Mitarbeiter nicht nur ein Leuchtsignal anzeigt, sondern auch durch seine integrierte Sensorik den Fertigungsprozess anleitet.

 

In vielen Montageprozessen ist es mittlerweile Standard, gewisse Sensoriken oder digitale Bestätigung in den Montageprozess zu integrieren. Das soll heißen, dass abeinem bestimmten Montageschritt, z.B. einer Vorrichtung, eine Bestätigung erwartet wird.Diese kann einfach über unseren integrierten I/O Port in den Montageprozess aufgenommen werden.

Ein Label zu drucken oder ein externes Gerät anzutriggern sind bei R.IZO schon Standard und können selbstständig eingestellt werden.
Somit sichern wir Ihren Qualitätsprozess.

R.IZO einfach erklärt. UNSERE NEUSTEN R.IZO HIGHLIGHTS

OPTIBAR ist unser neues Logistikmodul der R.IZO Reihe.
Sehen Sie selbst, wie einfach die Überwachung der Behälterbefüllung ist.

Sollten Sie Fragen haben oder weitergehende Informationen benötigen,
freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Vom HMMMM? zum AHAA! zum WOW!
Ihr MOTTO:lean! Team